Mehr als die Hälfte der Immobilienverwalter haben das Gefühl zu viel Zeit für ihre Schadenbearbeitung aufzuwenden

Mehr als die Hälfte der Immobilienverwalter haben das Gefühl zu viel Zeit für ihre Schadenbearbeitung aufzuwenden

Infografik Auswertung Umfrage Hausverwalter Zeitaufwand Schadenmanagement

Schadenmanagement in der Immobilienbranche

Über die Hälfte der befragten Beschäftigten der Wohn- und Immobilienbranche haben das Gefühl, dass sie zu viel Zeit für ihre Schadenbearbeitung aufwenden. Das ist eines der Ergebnisse der Umfrage der Schadenfux24.de GmbH, die im Rahmen der Veranstaltung „Stay Fresh“ durchgeführt wurde. Demnach antworteten 66 Prozent der Befragten, dass sie das Gefühl haben, zu viel Zeit für die Schadenbearbeitung innerhalb ihres Unternehmens zu verschwenden. Dabei sehen vor allem Männer einen höheren Grad der zeitlichen Verschwendung als Frauen.

Gerade in der heutigen Zeit haben wir oft das Bedürfnis, dass alles schneller gehen müsste. Anforderungen an die Leistungen im Job und an Unternehmen werden immer höher. Im Gegensatz zu diesem Trend haben 71 Prozent der Befragten das Gefühl, dass der Aufwand für die Schadenbearbeitung in den  letzten Jahre zugenommen hat.

Um den Aufwand in der Schadenbearbeitung zu verringern gibt es mehrere Möglichkeiten. 81 Prozent der Befragten können sich hierbei eine digitale Schadenbearbeitung für ihr Schadenmanagement vorstellen.

Die Umfrage:

Für die Umfrage wurden 105 Besucher der Veranstaltung „Stay Fresh“ befragt, die Beschäftigte der Wohn- und Immobilienbranche, hauptsächlich Immobilienverwalter anspricht. Über die Hälfte der Befragten waren männlich und über 50 Jahre alt. Befragungszeitraum der Umfrage war der 28.06.2018.

Dir hat dieser Artikel gefallen?

Share on facebook
Teile den Artikel auf Facebook
Share on twitter
Teile den Artikel auf Twitter
Share on xing
Teile den Artikel auf Xing
Share on whatsapp
Sende den Artikel per Whatsapp

Kontakt

Newsletter

Vereinbare jetzt Deine Online-Schulung. kostenfrei & unverbindlich.